Rückblick: Kaminabend Technischer Vertrieb, März 2015

Der erste Kaminabend der ANA kam super an – mit knapp 30 Personen hatten wir eine gute Mischung aus Ehemaligen und Studenten, die alle Eins gemeinsam haben: Einen Bezug zum Vertrieb als Job.
[Template "pete" not found]

Rund um den Vortrag zum „Workaround“ aus den eigenen Reihen gab es viele Beiträge aus der Runde – mehrere Vertriebler teilten ihre Sicht und Erfahrungen.

Wir trafen uns im gedimmten Raum mit Kaminfeuer bei Bierchen und Snacks und hatten so eine gute Möglichkeit, ins Gepräch zu kommen. Nicht zur zu Vertriebsthemen, gerade Details aus dem Job waren stark nachgefragt – „Wie kriege ich einen Firmenwagen?“, „Wie alt sollte ich im Vertrieb sein?“, „Wenn ich einen Master mache – besser technisch oder wirtschaftlich?“ Es ist immer wieder eine Freude, wenn wir Ehemaligen unsere Erfahrungen in diesem Bereich weitergeben können.

Der Abend klang dann mit einem Whisky Tasting aus – mit freunlicher Unterstützung von Matthias Altenhof / Mayflower Capital Loyas AG

Feedback der Teilnehmer (Auszug):

„Vortrag war super, Atmosphäre war gut und es gab viel Zeit, sich auszutauschen“

„Erfahrungen der „Senioren“ sehr hilfreich“

„Guter Austausch zwischen den Leuten“

„Man hat dadurch mehr gelernt als teilweise in anderen Fächern im Studium“

„Tipps zum Vertrieb“

„Es ist doch sehr interessant, wie viele Überscheidungen es zu meinem Job gibt“

„Tolle Veranstaltung – Freu` mich auf mehr. Wo waren all die BWL/BWR`ler hin…?“

„Können wir den Speaker als Gastredner in die Vorlesung einladen?“